Skip to main content

31.05. – 03.06.2018

Veranstaltet vom Nederlandse Porsche Club

Willkommen in den Niederlanden

Der niederländische Porsche Club (NPC) freut sich, von Donnerstag, 31. Mai, bis Sonntag, 3. Juni 2018, die Porsche Parade Europe 2018 organisieren zu dürfen. Wir heißen Sie in unserem schönen Land des Wassers, der Polder, Dünen und Sonne herzlich willkommen.

Während der Porsche Parade Europe möchten wir Ihnen einen Einblick in die Vielfalt der Niederlande gewähren, sowohl wirtschaftlich als auch hinsichtlich der Naturschönheiten. Wir wollen Ihnen ein Programm präsentieren, das sich durch Geselligkeit auszeichnet und Ihnen gute Einblicke in unser Land verschafft.

Obgleich die Niederlande dicht bevölkert sind, findet sich genügend Raum zu gutem Leben. 18 Prozent unseres Landes befinden sich unter dem Meeresspiegel. Geschützt werden wir unter anderem von unseren Dünen. Direkt hinter den Dünen an der Nordseeküste steht das majestätische Grand Hotel Huis ter Duin in dem Badeort Noordwijk aan Zee. Uns steht während der PPE 2018 das gesamte Hotel zur Verfügung und es können verschiedene Zimmerkategorien gebucht werden.

Was werden wir unternehmen?

Sie werden am Donnerstag, dem 31. Mai 2018, zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr in Noordwijk aan Zee erwartet. Nach Ihrer Anmeldung wird Ihnen um 18 Uhr ein Aperitif kredenzt, und um 19 Uhr beginnt in einem der Säle im Huis ter Duin das Willkommensdinner. Nach dem Dinner wird, nach gutem PPE-Brauch, die Bar in der Hotellounge geöffnet sein. Diese Bar hat eine prächtige Terrasse, die wir bei schönem Wetter nutzen können. Während Aperitif und Dinner gibt es ein Rahmenprogramm.

Freitag, 1. Juni:

Wer mag, nimmt an einer morgendlichen Tour durch die Umgebung teil, mit einem Lunch beim Flughafen Rotterdam/Den Haag. Wer hier nicht mitfährt und in Noordwijk bleibt, ist dennoch eingeladen, zwischen 12 und 14 Uhr am Mittagessen teilzunehmen. Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Noordwijk zurück, wo Sie bis 17 Uhr Zeit haben, sich zu entspannen und sich für das Galadinner in Amsterdam vorzubereiten.

Um 17 Uhr reisen wir gemeinsam mit Bussen nach Amsterdam. Dort steigen wir in Boote um, die uns nach einer bezaubernden Rundfahrt durch die Grachten Amsterdams an einem historischen Überraschungsort in Amsterdam absetzen werden, wo das Galadinner stattfinden wird.

Nach dem Dinner bringen uns die Busse nach Noordwijk zurück, wo uns dann wieder die Bar zur Verfügung steht.

Samstag, 2. Juni:

Nach dem Frühstück fahren wir auf einer Roadtour ins „Neue Land“ (Polder). Unser Ziel ist die Stadt Almere, errichtet auf dem Meeresboden der trockengelegten Zuiderzee. Diese junge Stadt in der Nähe Amsterdams zählt heute 200.000 Einwohner. Sie ist modern geschnitten und bietet viel Raum für Mensch und Natur. Die Porsche Parade wird in Almere stattfinden und quer durchs Zentrum führen – das verspricht eine große Attraktion zu werden. Der Parade gehen ein Concours d’Élégance und ein von der Stadt Almere ausgerichtetes Mittagessen mit typisch niederländischen Köstlichkeiten voraus. Nach der Parade werden wir in einem langen Konvoi in Richtung Noordwijk aan Zee fahren.

Um 18 Uhr werden alle im Tappenbeck Foyer des Hotels Huis ter Duin zum Aperitif erwartet.

Um 19 Uhr beginnt das Dinner. Auf dem Menü stehen zahlreiche niederländische kulinarische Überraschungen und der Abend wird mit einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm abgerundet.

Ab 22 Uhr steht uns selbstverständlich wieder die Bar zur Verfügung.

Sonntag, 3. Juni:

Alles hat ein Ende, so auch die Porsche Parade Europe 2018. Nach dem Frühstück nehmen wir – nach einem hoffentlich erfolgreichen Event – voneinander Abschied.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie unter:
www.porscheparadeeurope2018.com

Zurück